Berichte


03.03.2016

Bronzemedaille bei den Hallenkreismeisterschaften für das FCR Team 2003!

Am Samstag, dem 27.02.2016 fand in Salzhausen die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft für den Jahrgang 2003 (U13) statt. Nach einer spannenden Gruppenphase  konnten sich unsere Jungs der U13 mit drei Siegen aus drei...[mehr]

Kategorie: JG03


Team 2003 des FC Rosengarten beim Beach-Soccer-Cup 2014 in Cuxhaven

Neun junge Fußballer haben sich am Samstag, dem 05.07.2014 um 06:45Uhr mit Ihren Betreuern auf den Weg an den Strand von Cuxhaven/Duhnen gemacht. Die Truppe belegte in der letzten Spielzeit in der Kreisliga des Landkreis Harburg den 6.Tabellenplatz und wollte nun mal Ihr Fußballtalent im Sand beweisen.

Um 09:00Uhr in Cuxhaven angekommen, mussten allerdings erstmal die Zelte für die nächste Nacht aufgestellt werden. Dies klappte mit vereinten Kräften super, bis es dann am frühen Nachmittag mit der 2. Gruppenphase des Turniers losgehen sollte.

Dass der Ball im Sand anders rollt als auf Rasen, wurde den Jungs spätestens im ersten Spiel klar. Dieses Spiel verloren sie leider knapp. In den nächsten 4 Gruppenspielen mussten sie sich nur noch einmal geschlagen geben. Trotzdem reichten die Punkte aus der Vorrunde nicht aus, um am Sonntag ins Halbfinale ins VGH Stadion am Meer einzuziehen.

Da aber trotzdem alle Platzierungen ausgespielt wurden, nutzen die Jungs am Sonntag, nach einer sehr kurzen Nacht im Zelt, Ihre Chance, den anderen Mannschaften Ihr Fußballtalent zu zeigen.
Am Ende wurde es ein guter 6. Platz, auf den die Jungs sehr stolz sein können.
Es war ein tolles Wochenende für das Team 2003 des FC Rosengarten, bei dem von viel Sonnenschein, sehr warmen Temperaturen bis hin zu einem ordentlichen Unwetter alles dabei war. Aber: Alle hatten viel Spaß und freuen sich auf die neue Saison 2014/15.

Wer im nächsten Jahr eine unserer beiden Mannschaften des Jahrgangs 2003 mit seinem Talent unterstützen möchte, der meldet sich gerne bei Timo Rohde unter der Telefonnummer:

0171-3278035


Das Team 2003/1 beim Treffen der Fußballzwerge in Salzhausen am 25. Januar 2014

Nachdem wir bereits die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft als Gruppensieger beenden konnten, machten wir uns am 25.01.2014 bei -10*C auf den Weg nach Salzhausen zum „Treffen der Fußballzwerge 2014“.

Bereits im letzten Jahr hatte Dirk, der Trainer der U12, vorgeschlagen, uns bei den „Fußballzwergen“ anzumelden, da es aus seiner Sicht eines der besten Hallenturniere im Landkreis Harburg wäre. Er sollte Recht behalten!

In der Vorrunde sollten wir uns mit drei Mannschaften messen, leider ist eine Truppe nicht angetreten.

Unser erstes Gruppenspiel hatten wir gegen die Kicker des TSV Auetal. Hier konnten wir einen, von der ersten Minute an, nie gefährdeten 5:0 Sieg verbuchen.

Das zweite Spiel der Vorrunde war dann schon eine Spur interessanter. Denn der Gegner hieß nun SV Werder Bremen! Schon bei Aufwärmen der Bremer (welches unsere Jungs genau beobachteten) wuchs der Respekt.

Aber: Unsere Kicker aus dem Rosengarten folgten den Anweisungen ihres Trainers Elias, das Spiel aus einer sicheren Abwehr zu bestreiten. Somit bissen sich die Bremer an unserem Team die Zähne aus!!! Wenn dann auch noch die eigenen Chancen verwertet werden, gewinnt der FCR halt mit 2:0 gegen SV Werder Bremen. Das war dann der Gruppensieg und die Freude riesengroß J!!!

In der Zwischenrunde sollten wir dann auf den TSV Winsen, den SC Sperber und auf den SC Victoria Hamburg treffen.

Gegen den TSV Winsen sind wir recht schnell in Rückstand geraten, konnten aber am Ende der Spielzeit ein 1:1 verbuchen. Im zweiten Spiel gegen den SC Sperber konnten wir mit einem 1:0 weitere 3 Punkte sichern und übernahmen die Führung in unserer Gruppe.

Voller positiver Energie trafen die Jungs auf den Vorjahresturniersieger, den SC Victoria Hamburg!

Ein Unentschieden sollte uns genügen, um sich direkt für das Finale zu qualifizieren. Aber, wie es im Sport nun einmal so ist, reicht manchmal schon ein einziges Spiel aus, um das Blatt komplett zu wenden! Leider waren wir wohl zu nervös: Nachdem Victoria schnell den Führungstreffer schaffte, ließen unsere Jungs ein wenig die Köpfe hängen. So platzte der Traum von der Finalteilnahme und es wurde „nur“ der dritte Platz der Zwischenrunde. Dieser dritte Platz bedeutete dann später das Spiel um die Plätze 5 & 6. Am Ende war die Luft ein wenig raus und unser Team musste sich gegen einen starken VFL Lohbrügge geschlagen geben.

Trotzdem: Ein stolzer 6. Platz in einem wirklich starken Starterfeld von 15 Mannschaften kann sich sehen lassen! Wir sind sehr stolz auf unsere Jungs, die nun schon (in fast unveränderter Konstellation) seit der G-Jugend zusammen spielen.

Der Turniersieg wurde dann zwischen dem SV Werder Bremen und  SC Victoria Hamburg ausgetragen, bei dem der SC Victoria Hamburg erneut im 7 Meter-Schießen siegte.

 

Es war sehr schönes Turnier und wir können es allen Jugendmannschaften des FCR nur nahelegen, euch dort im nächsten Jahr anzumelden. Das Starterfeld ist anspruchsvoll und es wird guter Sport geboten. Die Organisation ist topp!

Timo Rohde


U11 1 erfolgreich beim Staleke Cup in Wittstedt

Am Sonntag waren unsere Jungs gemeinsam mit ihrem neuen Trainer Elias unterwegs zum Staleke Cup in Wittstedt (Nähe Bremerhaven). Hierzu werden jeweils die erst- und zweitplatzierten der Kreisligen aus dem Bezirk Lüneburg eingeladen. Entsprechend stark war das Teilnehmerfeld.

Nachdem der Saisonauftakt am Samstag in Ashausen (Sparkassen Cup) noch etwas holprig war, konnten die Jungs am Sonntag doch wieder zu "alter" Form auflaufen. Souverän zogen sie nach der Gruppenphase als Gruppensieger ins Viertelfinale. Leider verloren sie dieses dann (etwas unglücklich) gegen Bremerhaven 1:2. Spannend wurde es dann noch im Platzierungsspiel um den 5. Platz. Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1. Im 9-Meterschiessen mussten sie sich dann doch leider geschlagen geben. Trotzdem, es wurde ein toller 6. Platz auf einem schönen Turnier mit starken Mannschaften.

Außerdem wurde unser Silas, gemeinsam mit einem anderen Spieler einer anderen Mannschaft (punktgleich) zum "Spieler des Turniers" gewählt! Finn verpasste mit nur einem Tor Differenz den Titel zum Torschützenkönig. Auch unsere "Neuen", Matti, Bjarne, Justin und Jay hatten an diesem Wochenende ihre Spieleinsätze und haben die Mannschaft toll unterstützt! Das ist doch ein gelungener Start in die Saison!

Motiviert geht es gleich weiter am Mittwoch (14.08.) mit einem Testspiel gegen die Kicker von Grün-Weiß Harburg.

 

Wir danken Elias für einen tollen Start und freuen uns auf eine schöne Fußballsaison 2013/14!


Auch das zweite Rückrundenspiel gewonnen!/ 10.04.2013

Die U 10 I hat auch ihr zweites Rückrundenspiel heute erfolgreich gemeistert. Nachdem die Jungs am vergangenen Samstag 4:2 gegen den TVV Neu Wulmstorf gewannen, sicherten sie sich heute mit einem sehr souveränen 8:0 Sieg gegen den TSV Stelle weiterhin den 2. Platz in der Kreisligatabelle. So kann es gern weitergehen. Vielleicht schon am Samstag beim JFV Ashausen-Scharmbeck/Pattensen.

 

Trikotsponsor